Unsere Vergangenheit ist die Basis für die Zukunft!

Die Unternehmensgeschichte der Rattpack Gruppe begann 1953. Gegründet wurde das Unternehmen Ratt von Hugo Ratt, der Graupappe zu Schuhschachteln verarbeitete. 1965 übernahm Wolfang Ratt .  Er setzte auf Spezialisierung und Industrialisierung. Mit Wolfgang kamen die ersten Offsetdruckmaschinen, automatische Stanzen und Klebestrassen. Zunächst im Pharmabereich ging, es bald in die Breite. Er legte den Grundstein für den heutigen Erfolg.

 

2003 übernahmen Stephan und Matthias gemeinsam das Ruder. Sie mussten entscheiden: klein aber fein zu bleiben und Nischen abzudecken, oder vernünftig und nachhaltig zu wachsen. Es wurde der zweite Weg.
Heute sind wir ein international führendes Unternehmen im Verpackungsdruck. Unsere Werke/Produktionsstätten wurden über Jahre hinweg konsequent auf die verschiedenen Industriezweige ausgerichtet. Dabei entstanden unsere Kompetenzzentren. Die Rattpack Gruppe steht für Perfektion, Sicherheit, Innovation und das schon weit mehr als 60 Jahre.

Mit gewöhnlichen Standards haben wir uns nie zufrieden gegeben. Bereits 1992 wurden wir als erste Druckerei Österreichs nach ISO 9001 und 1996 nach EN 46001 (GMP) zertifiziert. Selbstverständlich werden alle Zertifizierungen laufend erneuert und den aktuellen Normen angepasst. Als aktiven Beitrag zum Umweltschutz haben wir ein Umwelt-Management-System eingeführt.

Verantwortung für die Umwelt: 2014 sind die beiden Unternehmen Ratt GMBH und PAWAG Gmbh dem Energieeffizienzteam 2 beigetreten. Ziel sind 2% Energieeinsparungen pro Jahr für 36 Monate. PAWAG gewinnt jährlich 600.000 Liter Lösungsmittel zurück und führt es wieder dem Produktionsprozess zu. Unsere Papier- und Kartonabfälle wandern in den Recyclingkreislauf.